10
0
7
4°C

Ende der Kindergarten-Einbruchsserie - auch in und um Augsburg waren sie unterwegs

Ende der Kindergarten-Einbruchsserie - auch in und um Augsburg waren sie unterwegs
Sie sind laut Tatvorwurf in mindestens 56 Kindergärten eingebrochen – 30 davon in München, der Rest in und um Augsburg und Dachau.
Über 7 Monate konnten die drei Männer diese Einbruchsserie aufrechterhalten, bis die Polizei sie mittlerweile alle festnahm. Das wurde gestern (am 27.03.2024) bekannt. Die Beute insgesamt wohl gering, etwa 4200€. Der Sachschaden, der bei den Einbrüchen entstand, dafür umso höher: Etwa 20 000€. Die zwei 25-Jährigen, und der 31-Jährige aus Augsburg sitzen jetzt in verschiedenen Justizvollzugsanstalten. Die Haftbefehle wurden wegen Verdachts auf Bandendiebstahl erlassen.