0
0
0
9°C
resi_c_0

 

Nachhaltig zu leben bedeutet nicht immer automatisch, dass sich unsere Lebenshaltungskosten erhöhen. Zuhause gibt es viele Möglichkeiten die Nachhaltigkeit zu steigern. Damit tun wir nicht nur der Umwelt etwas Gutes, sondern sparen oft auch noch bares Geld. Im Folgenden nehmen wir Themen wie Heizen, Strom, Badezimmerartikel und Küchengegenstände unter die Lupe und geben Euch dazu Nachhaltigkeitstipps!

windhager_logo_claim_rgb_c_01

Heizen

Die Preise fürs Heizen haben im Jahr 2021 deutlich angezogen: Heizen mit Erdgas ist durchschnittlich 13% teurer geworden, Ölheizungen sind seit letztem Jahr 44% teurer. Johannes Schultes vom Heizungsspezialist Windhager in Gersthofen weiß wie wir nachhaltiger heizen können und gleichzeitig Geld sparen:

Nachhaltigkeitsfallen im Bad

Nachhaltigkeitsfallen in der Küche

Mit Nachhaltigkeit sparen