Weitere Protestaktion gegen Abholzung des Lohwaldes in Meitingen

Von: Joa Bradtke
09.04.2021 - 15:40 Uhr
Landkreis Augsburg

Naturschützer haben heute früh eine großangelegte Banner-Aktion gestartet.

Protestbanner im Bereich des Rathauses, Protestbanner am Wald: Damit haben Klimaaktivisten heute in den frühen Morgenstunden gegen die Rodung eines Teils des Lohwalds in Meitingen protestiert. Der Wald soll weg für die Erweiterung der Lech-Stahlwerke. Laut den Aktivisten ist der Lohwald ein Bannwald und damit ökologisch besonders wertvoll und schützenswert. Die Protestbanner-Aktion soll nicht die letzte der Naturschützer gewesen sein – zur Not wird das Gelände besetzt, im Gespräch ist ein Baumhausdorf.