1
5
2
14°C

The Weeknd: Eine Ära geht zu Ende

The Weeknd: Eine Ära geht zu Ende
The Weeknd ist eine der erfolgreichsten Exporte Kanadas. Seit 2015 veröffentlicht er einen Hit nach dem anderen und lieferte Mega-Shows ab – sogar mit Grippe-Erkrankung.
Aber The Weeknd ist jetzt nicht mehr – der Sänger plant sein Alter Ego zu beerdigen. Das letzte Album wird noch unter dem Künstlernamen erscheinen, danach ist Schluss: “Als The Weeknd habe ich alles gesagt, was ich sagen kann.”. Kein Grund zur Panik – Musik will der Kanadier weiterhin machen, aber dann unter seinem bürgerlichen Namen, Abel Tesfaye. Als The Weeknd steht er im Juli und August ein letztes Mal auf einer deutschen Bühne, unter anderem in München.