7
1
6
22°C

Stadtradeln: Augsburg radelt für ein besseres Klima

Stadtradeln: Augsburg radelt für ein besseres Klima
Fahrradfahren ist gesund - Nicht nur für den Menschen, sondern auch für die Umwelt. Im Juli wird deshalb in Augsburg wieder für ein besserers Klima geradelt.
Radeln für ein gutes Klima! Morgen startet in Augsburg wieder das Stadtradeln. Vom 2. Bis zum 22. Juli zählt jeder Kilometer. In den 21 Tagen wird gemeinsam geradelt für Klimaschutz und Lebensqualität in Augsburg. Alle, die in der Stadt arbeiten, wohnen, einem Verein angehören, eine Schule, die Uni oder Hochschule besuchen, können beim Stadtradeln mitfahren. Mehr als 2.500 Radelnde sind schon registriert. Es ist schon das 13. Mal, dass Augsburg bei der Kampagne, die in ganz Deutschland stattfindet, mitmacht. Wer teilnehmen will kann sich unter stadtradeln.de/augsburg einfach einer Gruppe anschließen.