2
4
7
22°C

Spotify löscht Drake und The Weeknd

Spotify löscht Drake und The Weeknd
Der Song “Heart On My Sleeve” wurde 600.000-mal gestreamt, bevor Spotify das Lied löschte. Das Lied wurde nämlich von einer KI produziert.
Es sollte eine Kooperation der beiden Kanadier sein. Auf Tik Tok wurde es sogar 15 Millionen Mal aufgerufen. Als es auf der Musikplattform landete stellte Spotify Ermittlungen an und fand heraus, dass die Stimmen der beiden Künstler von der KI kopiert worden waren. Universal Music äußerte sich dazu: “Wir werden nicht zögern, Maßnahmen zu ergreifen, um unsere Rechte und die unserer Künstler zu schützen.”