8
0
11
6°C

Rihanna: Star auf indischer Hochzeit!

Rihanna: Star auf indischer Hochzeit!
Für 8 Millionen Dollar ist Rihanna kurzerhand zur Hochzeitssängerin geworden.
Während ihrer Performance bei der Super Bowl-Halbzeitshow im Februar 2023 stellte Rihanna einen neuen Rekord auf: 121 Millionen Menschen klickten sich rein und schauten sich ihren Auftritt an. Auf der Bühne bestätigte die Sängerin gleichzeitig ihre zweite Schwangerschaft und konnte sich seither kaum vor Angeboten für weitere Performances retten. Die meisten davon sagte sie jedoch ab. 

Eine Anfrage - die des "reichsten Mann Asiens" Mukesh Ambani - konnte die mittlerweile zweifache Mutter aber nicht ablehnen. Anfang März performte Rihanna für Ambanis Sohn Anant und dessen Ehefrau Radhika Merchant. Beim Polterabend ihrer einwöchigen Hochzeit gab die Sängerin 19 Songs zum Besten. Das Kuriose daran: Dabei war sie die ganze Zeit über barfuß - eine Hommage an die indische Kultur. 

Nach ihrem Auftritt, welcher das Ehepaar wohl 8 Millionen Dollar gekostet hat, zog sich Rihanna um und gesellte sich zu den restlichen Gästen des Abends. Sie poste für Selfies und tanzte unter anderem mit der indischen Schauspielerin Janhvi Kapoor. Ebenfalls auf der Gästeliste standen Bill Gates, Mark Zuckerberg und Ivanka Trump.