7
1
2
20°C

Nico Sturm kommt nach Augsburg!

Nico Sturm kommt nach Augsburg!
Diesen Samstag, den 23. Juli, ist es so weit: Eishockeyprofi Nico Sturm kommt in seine Heimatstadt Augsburg zurück! Erst Ende Juni hat er mit den Colorado Avalanche als fünfter Deutscher in der Geschichte des Eishockeys den Stanley Cup gewonnen. Diesen bringt er nun, wie es Tradition ist, mit in seine Heimat und so bekommt Augsburg am Samstag die Chance, die bedeutende Trophäe im Curt-Frenzel-Stadion mit eigenen Augen zu sehen!
Deswegen laden der Augsburger Eislaufverein und die Augsburger Panther euch ein, wenn Nico Sturm am Samstag ab 14.30 Uhr mit dem Stanley Cup auf der Eisfläche des Curt-Frenzel-Stadions zu sehen sein wird. Mit MagentaSport-Kommentator Alex Kunz spricht er über die ereignisreichen letzten Wochen. Einlass für Eishockeyinteressierte ist bereits ab 14 Uhr und selbstverständlich kostenfrei! In einem privateren Kreis trifft sich Nico Sturm auch vor seinem großen Auftritt mit dem AEV-Nachwuchsteam. Später wird er dann offiziell von Oberbürgermeisterin Eva Weber und Sportreferenten Jürgen K. Enninger im Goldenen Saal des Rathauses der Stadt Augsburg willkommen geheißen. Dort darf sich unser Augsburger Sportler verdientermaßen in das Goldene Buch der Stadt Augsburg eintragen.  

Alles in Allem wird der Tag sehr bedeutend, sowohl für die Stadt Augsburg als auch für Nico Sturm selbst, wie er in zahlreichen Interviews voller Vorfreude bestätigt.