0
1
0
23°C

Nein zu Lockdown-Hunden!

Nein zu Lockdown-Hunden!
Wer sich während der Pandemie einen Hund/Welpen zulegen möchte, sollte einige Dinge beachten und ihn nicht nur als „Zeitvertreib“ sehen.
Seit vielen Jahren bin ich auf der Suche nach einem Vierbeiner, der zu mir passt. Und vor einigen Wochen habe ich Studio-Hund Akino kennengelernt. Ich habe mich sofort verliebt und wenn Ihr Euch noch nicht sicher seid, ob Ihr ready für einen Vierbeiner seid – hier eine Checkliste.

Beachtet: Alle Fragen solltet ihr mit „JA“ beantworten können – nur dann macht ein Hundekauf Sinn!
  • Darf ich einen Hund in der Wohnung/im Haus halten?
  • Ich bin mir sicher, dass ich keine Allergie habe?
  • Bin ich bereit, mich in den nächsten ca. 15 Jahren um einen Hund zu kümmern?
  • Bin ich körperlich und psychisch fit genug, um dem Hund gerecht zu werden?
  • Habe ich täglich genügend Zeit für einen Hund?
  • Kann ich den Hund irgendwo unterbringen, wenn ich z.B. mal verreise oder geschäftlich unterwegs bin?
  • Kann ich ab und zu Homeoffice machen?
  • Habe ich Bekannte, Freunde, Familienmitglieder, die auf den Hund aufpassen würden?
  • Habe ich mich ausreichend über meine Lieblingsrasse informiert?
  • Verdiene ich Genug um die laufenden Kosten zu tragen?
  • Bin ich bereit meine Freizeitaktivitäten dem Hund anzupassen?
  • Kann ich damit leben, dass Hunde Dreck und Unordnung machen?
  • Kann ich mich um einen Welpen rund um die Uhr kümmern? (Wie bei einem Baby nachts aufstehen zu müssen etc.)
  • Unterstützt mich mein Umfeld beim Hundekauf?
  • Bin ich geduldig, liebevoll und einfühlsam und bereit für eine Hunde-Erziehung?
  • Bin ich bereit, den Hund in guten wie in schlechten Zeiten zu begleiten?

Alles mit „Ja“ beantwortet?
Glückwunsch! Viel Erfolg bei der Suche nach dem richtigen Vierbeiner!

Lernt Akino auf Instagram oder Facebook kennen :)
@radiofantasy934 oder Radio Fantasy eingeben

Hundeschule gesucht?
Solltet Ihr konkrete Fragen zu Hunden haben oder eine Hundeschule suchen, klickt auf den unten stehenden Link.