0
0
0
11°C

Königsbrunn: Mann begrapscht Jugendliche

Königsbrunn: Mann begrapscht Jugendliche
Die 16-Jährige wurde auf der Fußgängerbrücke hinüber zum Ilsesee angefasst.
Die Bobinger Polizei sucht einen Sexualtäter: Tatort ist die Fußgängerbrücke über die Lechstraße in Königsbrunn vom Wohngebiet Richtung Ilsesee. Opfer ist eine Jugendliche, die gestern um kurz nach 17 Uhr aus einer Gruppe von vier Männern heraus angesprochen und der dann von einem nachfolgenden fünften Mann an Po und Brust gefasst wurde. Die 16-Jährige beschreibt ihn als etwa 40 Jahre alt mit dunklen abrasierten Haaren, ovaler Gesichtsform mit abstehenden Ohren und dunklen Augen, Dreitagebart. Bekleidet war er mit hellblauer Jeans und schwarzem T-Shirt mit weißer Aufschrift.