0
0
0
-1°C

Kleiner Junge aus Oberndorf am Lech stirbt nach Verkehrsunfall

Kleiner Junge aus Oberndorf am Lech stirbt nach Verkehrsunfall
Der 6-Jährige war so plötzlich auf die Straße gefahren, dass ein Autofahrer nicht mehr ausweichen oder bremsen konnte.
Ein tragischer tödlicher Unfall ist gestern mittag in Oberndorf am Lech im südlichen Landkreis Donau-Ries passiert - es geht um ein Kind: Der 6-Jährige fuhr mit seinem Fahrrad auf einem Trampelpfad durch eine Hecke aus einem Grundstück hinaus auf die Straße. Genau da kam ein Auto, der Fahrer konnte nicht rechtzeitig bremsen, er erwischte den Jungen, der scher verletzt am Boden liegenblieb. Heute starb er in der Uniklinik in Augsburg. Für die Betreuung der Eltern und des Autofahrers wurde ein Kriseninterventionsteam eingeschaltet.