1
0
0
6°C

Ed Sheeran kündigt sein bisher persönlichstes Album an

Ed Sheeran kündigt sein bisher persönlichstes Album an
Der Sänger hat sein neues Album „-“ (Subtract) für den 5. Mai 2023 angekündigt.
Vor gut einem Jahrzehnt hat Ed Sheeran seine „Mathematical“-Album-Ära begonnen. Mit „-“ (Subtract) nimmt diese ein Ende. Durch das neue Album kehrt Ed zu seinen Singer-Songwriter-Wurzeln zurück und zeigt sich so verletzlich wie nie zuvor. 

Das Jahr 2022 war aufgrund der Tumorerkrankung seiner Frau und den plötzlichen Tod seines besten Freundes Jamal so prägend, dass es seine Musikvision verändert hat und sein Album, an dem er bereits seit über zehn Jahren gearbeitet hat, neu inspirierte. Sein Ziel war es letztendlich, das "perfekte Akustikalbum" zu erschaffen. 

Mit seinem Debütalbum „+“ machte der Sänger bereits 2011 auf sich aufmerksam. Darauf folgten die Alben „x“, „÷“, „No.6 Collaborations Project“ und „=“, wodurch er zu einem der erfolgreichsten Künstler des 21. Jahrhunderts wurde.

Die Trackliste des neuen Albums wird voraussichtlich wie folgt aussehen:

01. Boat
02. Salt Water
03. Eyes Closed
04. Life Goes On
05. Dusty
06. End Of Youth
07. Colourblind
08. Curtains
09. Borderline
10. Spark
11. Vega
12. Sycamore
13. No Strings
14. The Hills of Aberfeldy