8
0
7
15°C

Dua Lipa: Neue Ära mit 3. Album

Dua Lipa: Neue Ära mit 3. Album
Mit den Nummer-eins-Singles "Dance The Night" und "Houdini" startet Dua Lipa in eine neue Ära und bestätigt ihr 3. Studioalbum für 2024.
Mit ihren Erfolgsalben "Dua Lipa" und "Future Nostalgia" tourte die Sängerin bereits um den Globus, bevor sie eine Auszeit einlegte, um neue Kraft zu tanken. Mittlerweile ist die Auszeit vorbei: Mit "Houdini" startete Dua Lipa nämlich ihre Album-Promo und gab schon erste Einblicke in weitere Songs ihrer dritten Platte, die 2024 erscheinen soll. Sie sagt: 

“Diese Platte fühlt sich ein bisschen roher an. Ich möchte die Essenz der Jugend und der Freiheit einfangen, Spaß haben und die Dinge einfach geschehen lassen, egal ob sie gut oder schlecht sind. Man kann es nicht ändern. Man muss sich einfach damit abfinden, was auch immer in deinem Leben passiert.“

Das neue Album soll “eine psychedelisch-poppige Hommage an die britische Rave-Kultur” und mindestens genauso erfolgreich sein wie ihre letzten beiden. Die Meinung ihrer Kritiker nimmt sie sich dabei sehr zu Herzen, schließlich steckt sie ihr Herzblut und ihre Seele in ihre Songs. Wenn diese dann nicht gut ankommen, geht ihr das sehr nahe. 

Trotz ihrer neuen Ära, verspricht Dua Lipa, weiterhin im Pop-Genre zu bleiben. Produziert werden ihre Songs unter anderem von Kevin Parker von der australischen Psych-Rock-Band Tame Impala. Er stand bereits bei "Houdini" mit im Studio und verhalf der Sängerin zu ihrem Nummer-eins-Hit.