4
0
0
14°C

Die Psychologie des Kritzelkratzels

Die Psychologie des Kritzelkratzels
Was bedeuten die Symbole, die wir so nebenbei auf Notizblöcken zeichnen?
Was machen die meisten Menschen während Meetings, beim Telefonieren oder damals während der langweiligen Physikstunde? Ganz klar: Auf einen Notizblock kritzeln! 

In solchen Momenten kommt unser innerer Picasso zum Vorschein! Malen und zeichnen beruhigt und baut Stress ab. Manchmal machen wir es nur aus purer Langeweile. Jeder Mensch kritzelt was anderes. Welche Bedeutungen hinter einigen Symbolen steckt, haben wir für euch zusammengefasst.  

AUGEN: 
Wer Augen und Wimpern zeichnet, steht höchstwahrscheinlich unter Stress. Augen-Zeichner sind Menschen, die einen hohen Anspruch an sich selbst und andere haben. Augen symbolisieren einen kritischen Blick auf sich und auf das, was um uns passiert.  

STERNE: 
Menschen, die Sterne zeichnen sind Träumer. Vor allem träumen sie von einer besseren Welt. Dabei sind sie ehrgeizig, eifrig und wollen immer ganz vorne mitspielen! Ab und zu sind sie etwas weltfremd und schießen über das Ziel hinaus. 

WOLKEN: 
Da will wohl jemand schnell weg! Wolken stehen für Fernweh, Abenteuer und Spontanität. Auf der anderen Seite fühlt sich der Wolken-Kritzler einsam, isoliert und sucht nach Anerkennung.  

KREISE:
Kreise-Kritzler sind äußerst empathisch und haben ein ausgeprägtes Helfer-Syndrom. Diese Menschen fühlen sich in Gruppen wohl und sind Teamplayer! Wer gerne Kreise malt, neigt aber auch zu einer extrem sensiblen Art und wirken manchmal naiv. 

GESICHTER/MENSCHEN: 
Wer Gesichter kritzelt, darf sich freuen. Diese Menschen haben Humor und lachen unheimlich gerne. Sie knüpfen Freundschaften ganz easy und sind sehr beliebt. Das liegt daran, dass sie immer fair bleiben. Der ein oder andere steht gerne im Mittelpunkt und übertreibt es gerne mal. 

HERZEN: 
Herzen werden am häufigsten gekrizelt – nicht nur von Verliebten. Das Symbol steht für Emotionen. Je runder das Herz, desto sensibler und einfühlsamer der Zeichner. Nicht vergessen: Liebe macht auch blind :)

QUADRATE/KÄSTCHEN:
Ganz trockene und sachliche Menschen lieben Kästchen und Quadrate. Hauptsache unspektakulär und einfach. Das gilt auch für das berühmte Haus des Nikolaus'. Wenn ihr so ein Kritzel-Typ seid, dann konzentriert ihr euch immer auf das Wesentliche und habt euer Leben im Griff – ganz ohne Chaos!

Und was kritzelt Ihr so? :D