9
0
9
12°C

DAS sind die Gewinner der Grammys 2024!

DAS sind die Gewinner der Grammys 2024!
Am 4. Februar war es wieder so weit: In Los Angeles wurden zum 66. Mal die Grammy Awards verliehen.
Am meisten Grammys hat Phoebe Bridgers mit nach Hause genommen. Drei davon teilt sie sich mit Lucy Dacus und Julien Baker von ihrer Band Boygenius. Jeweils drei Awards bekamen außerdem SZA, Killer Mike, Victoria Monét und der „Barbie“-Soundtrack. Billie Eilish, Miley Cyrus und Taylor Swift erhielten jeweils zwei Grammys. 

Hier seht ihr die Gewinnerinnen und Gewinner der Hauptkategorien: 

Album of the Year
Taylor Swift - "Midnights"

Record of the Year
Miley Cyrus – „Flowers“

Best New Artist
Victoria Monét

Song of the Year
Billie Eilish – „What Was I Made For? from Barbie: The Album“

Best Pop Vocal Album
Taylor Swift – „Midnights“

Best R&B Song
SZA – „Snooze“

Best Pop Solo Performance
Miley Cyrus – „Flowers“

Best Progressive R&B Album
SZA – „SOS“

Best Pop Dance Recording
Kylie Minogue – „Padam Padam“

Best Song Written for Visual Media
Billie Eilish – „What Was I Made For? from Barbie: The Album“