9
0
8
15°C

Cheers, Chin Chin und Salute: die Sommerdrinks 2023

Cheers, Chin Chin und Salute: die Sommerdrinks 2023
Im Sommer schmecken die Drinks einfach am besten! Im Garten, am See oder auf der Terrasse – am liebsten stoßen wir mit dem Sommerdrink des Jahres an. Wir stellen auch alle angesagten Sonnenschein-Rezepte vor. Es ist für jeden was dabei - ob mit Alkohol, ohne, oder was richtig Abgefahrenes!
Cheese Tea:  
Den Iced Latte kennt mittlerweile jeder. Zeit für Abwechslung! Der cremig-frische Cheese Tea ist der neuste Trend aus Taiwan - und die perfekte Ergänzung für deinen heißen Sommertag.  

Zutaten:  
  • Eine Teesorte deiner Wahl: besonders beliebt sind Matcha, Jasmin und Oolong  
  • 40 g Frischkäse  
  • 50 ml Vollmilch  
  • 100 ml Schlagsahne  
  • 2 Prisen Salz  
  • 25 g Zucker  
  1. Wähle einen Tee deiner Wahl. Lass ihn ziehen und abkühlen. Du kannst irgendeine Geschmacksrichtung wählen, Hauptsache sie schmeckt dir.  
  2. Jetzt kommt die Käseschicht. Dafür schlägst du alle Frischkäse, Milch, Schlagsahne, Zucker und Salz so lange zusammen, bis sie die Konsistenz von Cappuccino-Schaum haben.  
  3. Dein Käse-Schaum kommt jetzt vorsichtig auf den abgekühlten Tee und voila – fertig ist dein Cheese Tea!  
Erdbeer Margaritas: 
Du magst es lieber fruchtig als cremig? Kein Problem! Der Margarita ist ein Klassiker unter den Cocktails. Mit Erdbeeren und Sirup wird aus Kult-Drink ganz schnell ein Summer-Refresher. 

Zutaten:  
  • Eine halbe Limette  
  • 20 ml weißer Tequila  
  • 20 ml Orangenlikör  
  • 40 ml Erdbeersirup  
  • 6 Erdbeeren (püriert)  
  • 2 TL Zucker  
  • Eine Handvoll Crushed Ice  
  1. Die Limette mit einem scharfen Messer einritzen. Mit dem angeschnittenen Spalt an den Glasrand setzen und rundum befeuchten. Zucker auf einen Teller streuen und den angefeuchteten Rand der Margarita Gläser hineindrücken.  
  2. Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und halbieren. Zusammen mit Teqeuila, Orangenlikör und Eis in einen Standmixer geben und pürieren. Dann alles in die Gläser abseilen.  
  3. Servieren und genießen!  
Pornstar Martini 
Er passt zu allen Events, sieht elegant aus und schmeckt sommerlich – der Pornstar Martini. Hier flirtet Maracuja mit Vanille. Perfekt also für heiße Sommernächte.  

Zutaten:  
  • 60 ml Wodka: auch gerne Vanille-Wodka nehmen  
  • 30 ml Passoa Passion Drink  
  • 15 ml Limettensaft  
  • 15 ml Vanillesirup  
  • Passionsfrucht  
  • Eiswürfel  
  1. Maracuja in der Mitte teilen und eine Hälfte zum Dekorieren auf die Seite legen. Die andere wird in einen Cocktailshaker gelegt. 
  2. Ebenfalls in den Shaker kommen dann Eis, Wodka, Passoa, Limettensaft und Vanillesirup. Das Ganze wird etwa 10 Sekunden lang kräftig geschüttelt.  
  3. Den Martini am besten durch ein feines Sieb in ein Glas schütten und mit der übrig gebliebenen Maracuja garnieren.
Switchel:  
Die Mischung aus Apfelessig, Honig, Wasser und Ingwer ist dazu auch noch ein Immunbooster! Er erfrischt nach dem Sport, beim Grillen im Garten und eignet sich auch für einen flüssigen Start in den Tag:  

Zutaten:  
  • 1,5 L Wasser  
  • 1 große Ingwerknolle  
  • 175 ml Honig  
  • 125 ml Apfelessig  
  • 100 ml Zitronensaft  
  1. Bringe das Wasser zum Kochen. Den Ingwer kannst du währenddessen in grobe Stücke schneiden.  
  2. Gib den Ingwer in das kochende Wasser und lasse ihn zwei Minuten lang köcheln.  
  3. Nimm den Topf von der Flamme und lass den Ingwertee 20 Minuten ziehen und abkühlen.  
  4. Jetzt kannst du den Tee durch ein Sieb abseihen und die anderen Zutaten nacheinander dazugeben.  
  5. Nachdem alles gut verrührt ist, kannst du den Switchel warm oder kalt genießen.  
Limoncello Spritz:  
Bis zu den Sommerferien dauert es noch ein Weilchen, aber Italien-Feeling holen wir uns mit diesem Drink trotzdem nachhause! Der Limoncello Spritz verbreitet echtes Urlaubsfeeling und ist super easy zum Nachmachen. Buon apetito!  

Zutaten:  
  • 40 ml Limoncello  
  • 125 ml Prosecco oder Mineralwasser  
  • Eiswürfel  
  1. Beliebig viele Eiswürfel in ein Glas geben. Limoncello und Prosecco bzw. Mineralwasser dazu. Fertig.