2
4
8
22°C

Bebe Rexha macht Porno-Werbung!

Bebe Rexha macht Porno-Werbung!
Sängerin Bebe Rexha möchte nicht auf ihr Aussehen reduziert werden. Vor allem nicht auf unerlaubten Werbeanzeigen.
Trotzdem nimmt das Bodyshaming in den letzten Jahren immer mehr zu. So durfte sie bei den Grammy Verleihungen 2019 kein Designer Kleid tragen, weil sie von den ganzen großen Modemarken als “zu dick” abgestempelt wurde. Im Netz meldetet sie sich ehrlich zu Wort: Ich glaube, dass ich noch nie so schwer war wie jetzt.”. Ein Fan zeigte ihr abschließend auf Twitter eine Kampagne, die auf Pornhub laufen würde. Darauf ist Bebe zu sehen – einmal in ganz dünn und einmal als übergewichtig. Die Bilder sind natürlich bearbeitet und die Werbung ist nicht autorisiert. Trotzdem macht sie der Hate bezüglich ihres Körpers nicht sauer: “Ich bin nicht sauer, denn es stimmt ja. Aber es nervt einfach.”.