0
0
4
-1°C

Alles Neu macht der Oktober!

Alles Neu macht der Oktober!
Das wird sich alles für uns kommenden Monat ändern...

450€-Jobs adé!

Die meisten haben es wohl schon auf dem Schirm: die Mindestlohngrenze wird ab dem 1. Oktober auf 12€ angehoben und damit sich das ganze auch für Minijobber lohnt, gibt es dann auch keine 450€-Jobs mehr. Die Verdienst-Obergrenze liegt dann nämlich bei 520€ im Monat.

Wie viel Gas können wir noch geben?

Dass unser Gas immer teurer wird ist, hat wohl so ziemlich jeder zu spüren bekommen. Jetzt soll sich aber so einiges an unserer Gaslage ändern: zum einen soll nun eine Gasumlage erhoben werden. Das heißt die Gaspreise für Verbraucher steigen, um den Gasimporteuren einen Ausgleich zu schaffen, weil diese das Gas mittlerweile deutlich teurer in Norwegen, Belgien und den Niederlanden einkaufen müssen. Dennoch wird um diesen Beschluss noch heftig diskutiert, denn auch für die Haushalte wird Gas allmählich zum Luxusgut. Deswegen soll der Mehrwertsteuersatz der Gaslieferungen ab Oktober von 19 auf 7 Prozent gesunken werden.

Wie ist die aktuelle Corona-Lage?

Auf Nummer sicher gehen wir lieber in Kliniken, Pflegeheimen, Arztpraxen und Fernzügen – hier bleibt die FFP2-Maskenpflicht (für Bus und Bahn reicht auch eine medizinische Maske)! Aufatmen heißt es dagegen in Flugzeugen. Eine allgemeine Testpflicht wird es zwar nicht geben, Schulen oder Kitas können diese aber tatsächlich vorschreiben. Und wer gilt jetzt als vollständig geimpft? Dafür reichen nämlich ab Oktober nicht mehr nur 2 Impfungen. Entweder ihr habt einen aktuellen Nachweis, dass ihr genesen seid oder ihr lasst euch ein 3. Mal impfen, damit ihr den vollständigen Schutz genießt.