9
0
5
9°C

42,5 Millionen Dollar für Lopez-Villa

42,5 Millionen Dollar für Lopez-Villa
Jennifer Lopez will ihr Anwesen in Bel Air verkaufen.
Erst 2016 kaufte sich J.Lo eine Villa in Los Angeles. Damals zahlte sie eine stolze Summe von 28 Millionen Dollar dafür. Da die Sängerin mit ihrem vierten Ehemann Ben Affleck nun aber einen neuen Lebensabschnitt starten möchte, muss auch ein neues Haus her. Ihr altes Anwesen möchte sie mit 14,5 Millionen Dollar Profit verkaufen und verlangt daher 42,5 Millionen Dollar.

Ihr Grundstück ist ca. 8 Hektar groß, umfasst einen See mit eigenem Sandstrand, einen Gemüsegarten, einen Pavillon und sogar ein Amphitheater, in das 100 Personen passen. Zusätzlich gibt es außerdem ein Gästehaus. Das Haupthaus hat insgesamt neun Schlafzimmer, zwölfeinhalb Badezimmer, einen Infinity-Pool und sogar einen Golfplatz.

Wem das noch nicht reicht, der kann seine Freizeit in einer eigenen Bücherei, einem Fitnessraum, einem Kino oder einem Massage- sowie Gaming-Zimmer verbringen.