0
1
2
23°C

14-Jähriger aus Buchloe vermisst

14-Jähriger aus Buchloe vermisst
Der junge Ukrainer hat Bezug zu Augsburg.
Seit Samstag wird ein 14-Jähriger aus Buchloe im Kreis Ostallgäu vermisst. Auch die Augsburger Polizei bittet um Mithilfe, weil er sich womöglich im Raum Augsburg aufhält. Er heißt Pryma Mykhailo, ist 1 Meter 75 groß und schlank, hat rotblonde nackenlange Haare – und er ist Ukrainer, der mit seiner Familie zu uns geflohen ist. Er spricht kein Deutsch und hat vermutlich kein Geld dabei. Am Samstagnachmittag hatte es bei der Familie Streit gegeben, weshalb Pryma abhaute. Gestern erschien er nicht zu seinem Kurs am Peutinger Gymnasium. Normalerweise fährt der 14-Jährige mit dem Zug von Buchloe nach Augsburg, wo er auch Freunde hat