Katzen geköpft

Von: Joa Bradtke
11.01.2021 - 13:56 Uhr
Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

In Neuburg an der Donau hat jemand gezielt drei Katzen enthauptet.

Wieder eine schreckliche Katzenmeldung – diesmal aus Neuburg an der Donau: Auf einem Bahngleis sind drei enthauptete Katzen entdeckt worden. Die Polizei sagt, dass sie in der Nacht auf Samstag geköpft wurden. Eine Tierärztin geht eindeutig von Fremdeinwirkung aus, einen Unfall mit einem Zug schließt sie aus. Die grausige Entdeckung machte die Besitzerin einer der Katzen. Sie schaltete die Polizei ein. Die Inspektion Neuburg bittet um Zeugenhinweise.