Von: Natasa Bubalo
15.04.2020 - 17:55 Uhr

David Guetta live aus Miami!

David Guetta wird am Samstagnacht 18. April um 24:00 Uhr unserer Zeit live aus Miami performen!

Der französische DJ möchte die Fans durch Musik inspirieren und vereinen, um zusammenzukommen und gegen diese beispiellosen Herausforderungen vorzugehen. Die Veranstaltung verspricht eine hochmoderne Produktion, die von Wohnzimmern auf der ganzen Welt aus mit atemberaubender Grafik und hochwertiger Musik erlebt werden kann.  "Ich freue mich sehr, Euch zeigen zu können, was seit einiger Zeit in Arbeit ist", sagt David Guetta. "Mein Herz geht an alle, die an der globalen Gesundheitspandemie leiden, und ich hoffe, dass dieses Livestream-Ereignis Menschen zusammenbringt und dabei hilft, Geld für Bedürftige zu sammeln." 

Den Live-Stream könnt Ihr über seine Social Media Kanäle Facebook, Instagram, Twitter und Twitch verfolgen.

Spenden durch den Livestream
Durch den Livestream wird Guetta Spenden für vier gemeinnützige Organisationen auf der ganzen Welt sammeln, darunter 150.000 US-Dollar für Feeding South Florida, mit denen die Wohltätigkeitsorganisation über eine Million Mahlzeiten in der Region verteilen kann. Die Veranstaltung wird auch Feeding America zugute kommen, der größten Hungerhilfeorganisation des Landes. Fondation Hôpitaux de Paris - Hôpitaux de France, deren Mission es ist, die Bedingungen für Gesundheitsarbeiten und Patienten in Krankenhäusern in ganz Frankreich zu verbessern; und der COVID-19 Solidarity Response Fund der Weltgesundheitsorganisation, der sicherstellt, dass die Mitarbeiter an vorderster Front mit der erforderlichen Schutzkleidung ausgestattet sind, die Patienten angemessen versorgt werden und die Bemühungen zur Entwicklung von Impfstoffen, Tests und Behandlungen beschleunigt werden.  
Um die Leistung zum Leben zu erwecken, arbeitet Guetta mit der Miami Downtown Development Authority (DDA) zusammen, einer Agentur, die sich dafür einsetzt, Downtown Miami weltweit zu vermarkten, lokale Unternehmen zu unterstützen und die Lebensqualität der fast 100.000 Einwohner der Stadt zu verbessern.