Von: Bianca Danilovic
02.12.2019 - 11:45 Uhr

DUA LIPA: Future Nostalgia Tour 2020

Pop-Superstar Dua Lipa hat jetzt den Titel ihres für 2020 geplanten Albums enthüllt: "Future Nostalgia". Die gleichnamige Europa-Arenatour führt die Sängerin im Mai unter anderem nach Köln, Hamburg, Berlin, Wien und München.
2020 Dua Lipa Pressefoto Source Live Nation
Der Leadtrack des kommenden Albums „Don’t Start Now“ ist mit über 170 Millionen Streams weltweit bereits ein Riesenerfolg und führt die Spitze der globalen iTunes Charts an. Duas unglaubliche Performances des Songs bei den EMAs, AMAs und ARIAs haben Millionen von Zuschauern und Fans beeindruckt und begeistert.

„Ich wollte mit diesem Album aus meiner Komfortzone ausbrechen und mich der Herausforderung stellen, Musik zu machen, die mich an das Gefühl meiner Lieblings-Popsongs erinnert, aber doch ganz einzigartig nach mir klingt. Ich habe mich von Künstlern wie Gwen Stefani, Madonna, Moloko, Blondie oder Outkast inspirieren lassen, um nur einige zu nennen“, sagt Dua Lipa über „Future Nostalgia" und fährt fort: „Beeinflusst von der Zeit, die ich mit meiner Band auf Tour verbracht habe, sollte das Album mehr ein Live-Gefühl gemischt mit einer modernen elektronischen Produktion ausstrahlen. Ich wollte etwas ebenso Nostalgisches wie Frisches und Futuristisches kreieren.“

Save the Date!
Tickets für die Future Nostalgia Tour gehen am Freitag, 6. Dezember um 9:00 Uhr in den Vorverkauf. Fans wird geraten, Tickets ausschließlich bei den offiziellen Vorverkaufsstellen zu erwerben, eine Liste findet sich auf der DUA LIPA-Website. VIP-Pakete inklusive ‚Dua’s House Party‘ sind unter https://vipnation.eu/Dualipa erhältlich. Ein Teil des Ticketpreises wird gespendet und die Erlöse hieraus gehen an die UNICEF sowie die Sonny Hill Foundation.

DUA LIPA
Future Nostalgia Tour 2020

Dienstag, 5. Mai 2020 Köln LANXESS Arena
Freitag, 15. Mai 2020  Hamburg  Barclaycard Arena
Sonntag, 17. Mai 2020 Berlin  Mercedes-Benz Arena 
Dienstag, 19. Mai 2020 Wien Stadthalle
Mittwoch, 20. Mai 2020   München  Olympiahalle


Checkt ihre neue Single "Don't Start Now"
Das Video: