Von: Julia Herbst
16.04.2018 - 14:00 Uhr

Fish to go

Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten.
Und der neue Fashiontrend am Modehimmel setzt nochmal einen drauf: Fisch-Schlappen

Der Berliner Designer William Fan zeigte die Schuhe bei seiner letzten Modenschau im Januar 2018.
Fans Eltern stammen aus Hongkong und hatten in den 60ern ein China-Restaurant in Deutschland.
Mit den Schuhen wollte er die Herkunft seiner Eltern symbolisieren.

Eigentlich waren die Schuhe nur als Gag gedacht, die Latschen hat der Designer nämlich gar nicht in seinem Verkaufsangebot.
Doch dank der „Ugly-Fashion“-Welle (Tennissocken in Sandalen, Buffalo Boots …) könnte sich das Fuß-Accessoire zum It-Piece des Sommers mausern.

Stars wie Tom Kaulitz sind bereits Fan der Fisch-Schlappen: https://www.instagram.com/p/BhYffxGnPzN/?utm_source=ig_embed
Unter dem Hastag #fishshoes findet man auf Instagram bereits mehrere Bilder mit Leuten die Fisch-Schlappen tragen.

Wer jetzt total angefixt ist, der kann sich die Schuhe ab 13 Euro auf Amazon bestellt.

Eines ist sicher: Damit seid ihr auf jeden Fall der Hingucker beim nächsten Ausflug an den Kuhsee!