Von: Florian Lang
26.08.2020 - 15:36 Uhr

McDonald's testet Bike-In

E-Scooter, Bobbycar oder Inlineskates – jeder von uns wollte doch schon mal mit einem anderen Gefährt durch den McDrive fahren.

Zwar geht das immer noch nicht, dafür gibt's jetzt was Neues: Einen McDrive für Fahrradfahrer!
In München (Stäblistraße 16), Berlin und Köln wird dieses Angebot seit Dienstag getestet.

So funktioniert's: 
Auf den Parkplätzen der teilnehmenden Restaurants wurde ein spezieller Pickup-Punkt für Radler eingerichtet, der bei der kontaktlosen Bestellung über die McDonald’s App ausgewählt werden kann. Bezahlt wird – ebenfalls kontaktlos – mit Kreditkarte. Die Bestellung bringen die Mitarbeiter dem Gast direkt zum Rad. Die Radler müssen sich dann noch entscheiden, ob sie ihr Essen mitnehmen oder an den extra aufgestellten Radler-Tischen essen wollen.

Der Test läuft zunächst bis Ende Oktober. Anschließend wird entschieden, ob es Bike-Ins später bei uns in Augsburg und in ganz Deutschland geben wird.

photo by: McDonald's Deutschland