Hausbrand in Meitingen: Eine Tote

Von: Joa Bradtke
30.06.2020 - 12:29 Uhr
Landkreis Augsburg

Die Bewohnerin überlebte das Feuer nicht.

Eine schreckliche Entdeckung hat die Feuerwehr heute morgen im Zentrum von Meitingen im nördlichen Landkreis Augsburg gemacht: Sie wurde zu einem Hausbrand gerufen und entdeckte in einem der Zimmer eine Leiche. Dabei handelt es sich um die 90 Jahre alte Frau, die allein in dem Haus lebte. Der Notarzt konnte nichts mehr für sie tun. Als Brandursache kommt ein technischer Fehler an einem elektrischen Gerät in Frage.