Tierheim Lechleite kommt unter neue Leitung

Von: Joa Bradtke
10.10.2018 - 16:45 Uhr
Landkreis Aichach-Friedberg

Die bisherige Leiterin wurde heute wegen Tiermisshandlung verurteilt.

Das Aichacher Amtsgericht hat die Leiterin des Tierheims Lechleite in Derching zu 4.500 Euro Geldstrafe verurteilt. Sie soll zwei kranken Hunden die ärztliche Behandlung verweigert haben. Das Landratsamt forderte den Trägerverein auf, einen neuen Leiter zu bestimmen.