FCA-Profi vor Gericht

Von: Joa Bradtke
06.08.2018 - 12:19 Uhr

Der 30 Jahre alte Caiuby muss sich wegen Leistungserschleichung (Schwarzfahrens) verantworten.

FC Augsburg-Profi Caiuby steht demnächst vor Gericht. Laut Staatsanwaltschaft wehrt sich der 30-jährige Brasilianer gegen einen Strafbefehl, nachdem er im vergangenen Herbst im Zug von München nach Augsburg ohne Fahrkarte erwischt worden war. Einen Prozesstermin gibt es noch nicht.