Der FCA und BVB trennen sich mit einem Unentschieden

Von: Paula Rauschenberg
27.02.2018 - 07:40 Uhr
Augsburg

Der FC Augsburg holt auswärts in Dortmund einen Punkt.

Der FC Augsburg hat in der Fußball-Bundesliga zum Abschluss des 24. Spieltags einen Punkt in Dortmund geholt. Der FCA spielte auswärts bei Borussia Dortmund  1:1 unentschieden. Marco Reus hatte Dortmund früh in Führung gebracht, in der zweiten Hälfte konnte Kevin Danso für Augsburg ausgleichen. Das Team um Trainer Manuel Baum landete noch am selben Abend trotz Nachtlandeverbot am Augsburger Flughafen. Die nächste Partie ist dann am Samstag zuhause in der WWK-Arena gegen 1899 Hoffenheim.