Unfall: Auto landet in fünf Metern Höhe

Von: Paula Rauschenberg
21.02.2018 - 10:46 Uhr
Landkreis Aichach-Friedberg

Ein Golf schleudert auf der A8 bei Zusmarshausen auf einen Lärmschutzwall.

Ein spektakulärer Unfall hat sich vorgestern Nacht auf der A8 bei Zusmarshausen im Landkreis Aichach Friedberg abgespielt. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Golf-Fahrer beim Wechsel auf die Linke Spur die Kontrolle über seinen Wagen verloren und war ins Schleudern geraten. Anschließend raste er rückwärts einen Lärmschutzwall hoch, überschlug sich und kam dann in fünf Metern Höhe auf dem Wall zum Stehen. Der 31-jährige Fahrer wurde vorsorglich ins Klinikum gebracht. Am Auto entstand ein Totalschaden von rund 25.000 Euro. Wegen der Bergungsarbeiten musste die rechte Spur zeitweise gesperrt werden.