Warnung vor Müllentsorgungs-Abzocke

Von: Joa Bradtke
08.04.2021 - 09:03 Uhr
Augsburg

Der Augsburger Abfallwirtschaftsbetrieb hat immer mehr Beschwerden auf dem Tisch über Fälle, für die er nichts kann.

Augen auf bei der Sperrmüll-Entsorgung: Der Abfallwirtschaftsbetrieb der Stadt Augsburg bekommt in jüngster Zeit vermehrt Beschwerden über unseriöse gewerbliche Sperrmüll-Abholungen. Das Problem: Viele Bürger beauftragen Firmen, die sich im Internet optisch als kommunaler Entsorger geben, aber dann kräftig kassieren. Bei der Stadt ist für Augsburger alles kostenlos – sowohl Sperrmüll-Abfuhr als auch -Anlieferung bei den Wertstoffhöfen. Termine gibt es zum Beispiel über die Homepage aws.augsburg.de.