Impfen gegen Corona: Augsburger Impfzentrum nimmt die Arbeit auf

Von: Markus Heffner
05.01.2021 - 07:55 Uhr
Augsburg

Ab heute wird in Augsburg, zusätzlich zur mobilen Impfung, auch im Impfzentrum geimpft. Hier werden zunächst Pflegedienste, Rettungsdienste sowie eigenes Personal des Impfzentrums geimpft.

Heute nimmt das Augsburger Impfzentrum seinen Betrieb auf. Bislang waren in Augsburg ja nur mobile Teams zum Impfen in Pflege- und Altenheimen unterwegs. Im Impfzentrum werden zunächst Pflege- und Rettungsdienst-Mitarbeiter und eigenes Personal des Impfzentrums geimpft. Die über 80-jährigen Augsburger, die nicht in Pflegeheimen leben, werden in Kürze von der Stadt persönlich angeschrieben: Sie können dann einen Termin vereinbaren. Das geht voraussichtlich ab Mitte/Ende dieses Monats.

Foto: Pixabay/Symbol