Von: Julian Mäurer
14.11.2017 - 06:10 Uhr

Philippinen Diktator singt für Trump

Philippinen Diktator singt für Trump....
....und der soll sich das gewünscht haben....


Es klingt erstmal wie eine "Switch Reloaded" Parodie doch es ist Ernst gemeint. Der gefürchtete Philippinen Diktator Rodrigo Duterte singt am Rande eines Banketts zum Asien Gipfel, US Präsident Donald Trump ein ganz persönliches Ständchen. Ob Donald das Ganze gefallen hat, ist nicht überliefert....
Das Video: