Von: Alexander Woldrich
13.09.2017 - 08:15 Uhr

Neue iPhone-Sensation zum 10-jährigen Jubiläum

Auf diesen Moment warten wohl jedes Jahr aufs Neue Apple-Fans – auf die Vorstellung des neuen iPhones. Und auch gestern war es wieder soweit. Zum zehnjährigen Jubiläum des iPhones präsentierte Apple gleich drei neue Prachtexemplare. Wir geben euch einen Überblick mit den wichtigsten Neuheiten.

iPhone X als Highlight zum 10-jährigen Jubiläum

Zum zehnten Geburtstag des iPhones wird es von Apple  als "iPhone ten" bezeichnet. Weitestgehend entspricht es den im Vorfeld durchgedrungenen Gerüchten:

Das OLED-Display füllt  mit 5,8 Zoll fast die gesamte Vorderseite des iPhones, wodurch die Ränder weitgehend verschwinden. Weitere optische Hingucker sind der Edelstahlrahmen und die verglaste Rückseite. Wer den Home-Button sucht, sucht ihn vergeblich: Dieser wird durch einen virtuellen Button ersetzt. Auch der Fingerabdrucksensor verschwindet. Seine Rolle übernimmt nun der Gesichtsscanner Face ID, der auch im Dunkeln Gesichter erkennen kann und den Bildschirm entriegelt. Animojis, ein verspielter Nebeneffekt, übernehmen in Echtzeit die Mimik des Nutzers.

Eine weitere Besonderheit ist das kabellose Laden des iPhone X. Dies wird durch die Glasrückseite ermöglicht. Verkauft wird das neue iPhone mit 64 und 256 GB-Speichern. Kostenpunkt liegt bei 1149€ beziehungsweise 1319€, verfügbar in den Farben silber und grau. Ab dem 3. November kann es im Handel erworben werden. Wer nicht so lange warten will, kann es ab dem 27. Oktober vorbestellen.

Auch neu: iPhone 8 und iPhone 8 Plus

Vom Design her unterscheiden sich diese beiden Modelle kaum von dem der iPhones 7 und 7 Plus, jedoch gibt es dahingehend eine Besonderheit: Die Rückseite besteht aus gehärtetem Glas. Die neuen aktualisierten und verbesserten Versionen sind mit dem A11 Bionic-Prozessor des iPhone X bestückt, haben den bisher bekannten Fingerabdruckscanner Touch ID und zudem verbesserte Kameras, die mit neuen Fotochips ausgestattet sind. Wie beim iPhone X kann drahtlos aufgeladen werden. Beide Modelle sind ab dem 22. September mit 64 oder 256 GB ab 799€ und 909€ erhältlich.