Von: Paula Rauschenberg
17.07.2017 - 05:30 Uhr

Lach-Facts

Lachen ist gut für Körper und Seele! Also lacht, denn Ihr tut auch etwas für Euch. Immer wieder hört man, dass Lachen gesund sein soll und das stimmt auch. Doch woran liegt das? Wir haben für Euch mal die lustigsten Lach-Fakten zusammengestellt:

-          Lachen macht glücklich

-          Beim Lachen sind rund 90 Muskeln im Körper beteiligt

-          Lachen Hilft gegen Stress

-          Außerdem wird beim Lachen der Verbrennungsprozess angeregt und befördert. Wenn man lacht, verbrennt man also tatsächlich Kalorien.

-          Bären können nicht lachen, da sie nicht die nötigen Gesichtsmuskeln besitzen

-          Dafür können Ratten kichern, wenn man sie kitzelt

-          Lachen senkt das Risiko von Herzkrankheiten

-          Der Cholesterinspiegel wird gesenkt

-          Lachen stimuliert die gleiche Gehirnregion wie Kokain

-          Lachen macht fit. Durch die schnelle Atmung beim Lachen kommt mehr Sauerstoff ins Blut

-          20 Sekunden Lachen = 3 Minuten schnelles Rudern 

Also ihr Lieben: Lacht euch gesund :)