Von: Alexander Woldrich
26.06.2017 - 05:14 Uhr

Spenden für Denis' Beerdigung

Am Freitag ist der erst 17 Jahre alte Denis im Friedberger See verschwunden, er wurde geborgen, reanimiert, starb allerdings im Krankenhaus. 
Denis wollte nachts noch mit Freunden am Südufer zu einer Insel schwimmen. Obwohl die Wasserwacht sofort zur Stelle war, kam jede Hilfe zu spät. 
Um der Familie in der schweren Zeit zu helfen, wurde eine Spenden-Seite ins Leben gerufen, über die man bei der Bezahlung der Kosten helfen kann. 
Wenn Ihr Euch auch beteiligen wollte, klickt hier