Von: Alexander Woldrich
19.05.2017 - 05:13 Uhr

Schon mal ein Leben gerettet?

Mal ehrlich: Wann hattet ihr euren letzten Erste Hilfe Kurs? Wie macht man nochmal die Herz-Druck-Massage? Und wie funktioniert ein Defibrillator?
Solange wir dieses Wissen nicht brauchen, ist es uns egal. Und wenn doch, ist es vermutlich zu spät. 
Deswegen finde ich den "Tag der offenen Tür" bei MedX5 in Friedberg/Derching cool.
Da könnt ihr das Ganze for free üben, außerdem wird "Schnuffel" erzählen, wie sein Kumpel ihn gerettet hat.

Samstag, 20.Mai 2017
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Firma MedX5
Humboldtstraße 9
86316 Friedberg/Derching

Mehr Infos findet ihr hier