Von: Bettina Fath
20.04.2017 - 07:05 Uhr

Ed Sheeran muss Millionen zahlen

Jeder kennt die Hitsingle Photograph von Ed Sheeran. Dem ein oder anderen kommt sie vielleicht sogar ein wenig bekannt vor.

Der Engländer wurde von dem ehemaligen XFactor UK Gewinner Matt Cardle verklagt. Ed Sheeran soll Cardles Song Amazing (Erscheinungsdatum 2012)  kopiert und in seinem eigenen Song Photograph verbaut haben. 39 Noten sind in den Refrains der beiden Lieder komplett identisch. Die Übereinstimmung nimmt somit fast die Hälfte von Photograph ein. Ed Sheeran wies die Vorwürfe nicht zurück und hat Gerüchten zufolge einen Betrag in Höhe von 18,8 Millionen Euro an Matt Cardle bezahlt, sodass der Fall nicht vor Gericht landet.

Wir sind der Meinung, dass Ed ein Plagiat eigentlich nicht nötig hat, wie er uns mit seinem neuen Album Divide wieder einmal beweist.
Das Video: