Von: Bettina Fath
15.02.2017 - 16:10 Uhr

Voll süß: Ed Sheeran überrascht den kleinen Kai!

Der 8 jährige Kai war gestern zum zweiten Mal in der Show der US-amerikanischen Talkmasterin Ellen DeGeneres zu Besuch, um sein Gesangstalent erneut zu beweisen. Bevor der kleine Kerl überhaupt mit seiner Performance loslegte, verzauberte er schon mit seiner charmanten Art alle Zuschauer: Gleich zum Anfang machte er Ellen eine Liebeserklärung zum Valentinstag und überreichte ihr ein selbstgemaltes Bild. Anschließend erzählte er ihr von seinem nicht erfüllten Geburtstagswunsch einen fünfjährigen Bruder zu bekommen, denn kleinen Babys könne man ja nur den Kopf streicheln.

Erst Bruno Mars, jetzt Ed Sheeran

Bei seinem ersten Besuch bei Ellen DeGeneres im Jahr 2013 gab er einen Song von Bruno Mars zum Besten, diesmal performte er „Thinking Out Loud“ von Ed Sheeran. Und das mit voller Inbrunst – Mimik und Choreo waren einfach der absolute Hingucker und der Kleine verzauberte alle Zuschauer. Kai war so in seinem Element, dass er nicht einmal bemerkte, dass sich Ed Sheeran währenddessen hinter ihn gesetzt hatte. Als ihn Ellen darauf aufmerksam machte, war Kai völlig sprachlos und das Publikum außer sich!

Geburtstagsgeschenk Deluxe

Viel toller als Ed Sheeran fand der Kleine allerdings Ellens Geburtstagsüberraschung für ihn: Er darf mit seiner ganzen Familie nach Manchester fliegen, um dort seine Lieblingsmannschaft Manchester City live zu sehen! Jetzt konnte sich auch Kai nicht mehr zurück halten, der seine erste große Liebe Ellen nicht mehr loslassen wollte. Da bleibt kein Auge trocken!

Das Video: