Von: Viola Zwetschke
14.02.2017 - 09:45 Uhr

Liebe geht wohl doch durch den Magen!

Herzhaftes Frühstückstoast

(Zutaten für 1 Person)

• 1 Toast
• 1 Ei
• 1 Herzausstecher
• Salz, Pfepper

 Zubereitung:

Ihr sticht in der Mitte des Toastest mit dem Ausstecher das Herz aus, legt es in die heiße Pfanne und legt das Ei in die Herzausschabung.
Toast mit Herz aus der Pfanne nehmen wenn das Ei so durch ist damit ihr beides zusammen aus der Pfanne bekommt.


Herzwaffeln

(Zutaten für 2
Person)

• 250g Magerine, Zimmertemperatur
• 250g Zucker
• 1 Pck. Vanillezucker
• Eigelb
• Eiweiß (steif geschlagen)
• 500g Mehl
• Pck. Backpulver
• 400ml Milch (lauwarm)




Zubereitung:



Die Margarine mit dem Zucker, Vanillezucker und dem Eigelb schaumig rühren. Mehl mit Backpulver mischen und mit der lauwarmen Milch (darf nicht heiß sein) unter die Butter-Zucker-Eiermasse rühren. Zum Schluss das steif geschlagene Eiweiß mit dem Schneebesen unterheben.
Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min.
Waffeleisen heizen und, je nach Größe des Waffeleisens, 2 - 3 EL des Teiges in der Mitte des Eisens verteilen. Ca. 2 - 3 Minuten backen, bis die Waffel schön braun ist.


Euch allen einen schönen Valentienstag ! :)