Von: Paula Rauschenberg
10.02.2017 - 11:05 Uhr

One-Pot Wonder

One-pot-pasta, die neue und einfache Art Nudeln mit Soße zu machen.

Perfekt für den Feierabend oder als vorbereitetes Essen für die Arbeit, denn es geht sehr schnell und nerviges in der Küche rumstehen fällt auch weg. Bei dieser Art Nudeln zu machen wirft man nämlich nur alles in einen Topf und lässt es kochen – super einfach!


Leckeres Beispiel-Rezept

Zutaten:

  • 500g Penne rigate
  • 500g Dosentomaten, gestückelt
  • 300g Hühnerbrühe
  • 200g Sahne
  • 120g Speckwürfel
  • 100g gehackten Spinat
  • 50g Erbsen
  • Salz, Pfeffer

Alle Zutaten in einen Topf geben, auf den Herd stellen und auf stärkste Hitze stellen. Wenn es anfängt zu kochen schwache Hitze einstellen und 20-25 Minuten köcheln lassen. Nach 10 Minuten ab und zu rühren. Voilà!