Von: Marc Hofmann
25.01.2017 - 16:48 Uhr

Kantine bleibt bis 2019!

15.000 Unterstützer/innen sagen JA!!
Zum Erhalt des Kreativquartiers Kulturpark West! Das ist das überwältigende Zwischenergebnis der Kampagne im Oktober 2016.
15.000 Unterschriften für den Erhalt der freien Kunst- und Kulturszene in Augsburg!

Dass der Kulturpark lebt und nützt wird tagtäglich von weit mehr als 1000 kreativen Nutzer bestätigt – dass er auch bleibt, dazu hat die Kampagne dank Eurer grandiosen Unterstützung einen wichtigen Teilerfolg errungen, den man feiern kann: Der Verbleib im Reese-Areal ist für 2 weitere Jahre bis Sommer 2019 gesichert somit auch die Kantine!

Es nutzen sehr viele Künstler und  Musiker die Räume und Ateliers  auf dem Kultparkgelände.
Wäre doch viel zu schade das all diese Talente uns verlassen müssten und vielleicht gar keine neue Räume in Stadt Augsburg und Umgebung finden würden.

Die Kantine ist wie ein kleines Wahrheitssymbol  für Augsburg es gehört einfach dazu!
Sie ist einer der wenigen Gebäude die voll und ganz von Spenden und vom Staat gehalten wird.
Und damit das auch in Zukunft so bleibt müssen wir dann 2019 dieselbe Kampagne nochmal starten damit uns die Kantine noch sehr lange erhalten bleibt!