Von: Paula Rauschenberg
19.01.2017 - 12:45 Uhr

Beten per Whatsapp

Beten ganz leicht per WhatsApp. Hört sich skurril an, is aber so! 
Am vergangenen Freitag ist dieses Gebetsnetzwerk "einfach gemeinsam beten" via WhatsApp gestartet. Eine Idee des Bistums Augsburg.
Ziel ist es vorallem jüngere Menschen damit zu erreichen und ihnen eine Hilfestellung für ihr tägliches Beten zu geben. 

Es dürften inzwischen mehr als 1200 Menschen aus ganz Deutschland und Österreich in diesen Gebetsgruppen Mitgleid sein. 

Wenn ihr jetzt Bock habt Euch so einer Gruppe anzuschließen, fügt einfach bei Whatsapp die Nummer 0176-87202838 hinzu.  Oder auch einfach nicht!