Von: Marc Hofmann
19.12.2016 - 15:40 Uhr

Glühwein -´ne echte Augschburger Marke!

Nur noch eine knappe Woche haben die schönen Weihnachtsmärkte im Fantasyland und unser Christkindlesmarkt in Augsburg geöffnet. Die letzte Gelegenheit für Euch noch einmal eines unserer geheimen Augsburger Wahrzeichen zu genießen: Den Glühwein!

Ja tatsächlich! Der erste Glühwein der Welt wurde hier bei uns in Augsburg-Pfersee von Rudolf Kunzmann abgefüllt. Im Winter 1956 versetzte er in seiner kleinen Ein-Mann-Kellerei Rotwein mit Gewürzen und Zucker und verkaufte das Produkt als „Glühwein“.

Da damals Zucker im Wein noch verboten war, verhängte das Marktamt der Stadt Augsburg einen Bußgeldbescheid wegen Verstoßes gegen das Weinrecht. Dieser Bußgeldbescheid ist erhalten und gilt heute als erster Beleg für den heißen Gewürzwein in Augsburg.

Weil der Glühwein allen Leuten so gut schmeckte, wurde das Weingesetz daraufhin abgeändert – deshalb können wir heutzutage Glühwein auch im Geschäft kaufen.

Also unbedingt noch mal auf eine heiße Tasse zum Glühmarkt gehen – ist ja schon fast unsere geschichtliche Pflicht als Augsburger ;)