Von: Natasa Bubalo
12.09.2016 - 15:55 Uhr

Maxim zu Gast

Der 34-Jährige Sänger aus Siegburg hatte mit seinem Album „Staub“ 2013 den großen Durchbruch. Nach der erfolgreichen Single „Meine Soldaten“ ist am 2. September 2016 sein neues Album „Das bisschen was wir sind“ und gleichzeitig die erste Single "Mehr sein" dazu erschienen.

Um sein neues Album vorzustellen war er bei uns zu Besuch. Im Interview  hat er uns erzählt, warum er kein Fan von Gute-Laune-Musik ist und was er sich im Augsburger Kino angeschaut hat.           

maxim blog 2

 
Hier geht's zum Interview:   

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.





Und natürlich gibt es hier auch das Video zu Maxims neuer Single "Mehr sein" für euch:



Das Video: