Von: Natasa Bubalo
31.08.2016 - 15:44 Uhr

Schon wieder verhaftet!

Ohje! US-Sänger Chris Brown wurde letzte Nacht wieder einmal von der Polizei verhaftet.
Natürlich nicht ohne Drama: Bei einer Party in seiner Villa kam es zum Streit mit der amtierenden Miss California Baylee Curran. Die Situation eskalierte derart, dass Chris seinen Gast mit einer Waffe bedrohte. Nachdem die Schönheitskönigin geschafft hatte die Polizei zu alarmieren belagerten die Beamten das Haus.
Bis sie den Rapper tatsächlich zu fassen gekriegt haben vergingen mehrere Stunden!


Pikantes Detail

chris mit kind
(Quelle: Facebookprofil: Chris Brown)

Angeblich soll sich Chris Browns Tochter Royalty an diesem Abend auch in der Villa in Los Angeles aufgehalten haben.
Bisher hat der junge Vater immer versucht vor seiner Tochter als guter Vater dazustehen. Das ging jetzt wohl richtig in die Hose!
Erst vergangenes Jahr hatte er alle Bewährungsauflagen nach seinem letzten Gefängnisaufenthalt erfüllt - die Altlasten, nachdem er 2014 Rihanna verprügelt hatte...


(Quelle Profilbild: Instagram; Profil: chrisbrownofficial)