Von: Paula Rauschenberg
29.08.2016 - 06:00 Uhr

Der Fake-Postkarten Service – move-your-card.com

Ihr habt es dieses Jahr nicht in den Sommerurlaub geschafft und ärgert euch über eure Kollegen und Freunde, die von den schönsten Plätzen der Welt Postkarten mit sonnigen Sandstrandmotiven schicken?
Da haben wir für euch eine tolle Möglichkeit entdeckt, wie ihr eure Kollegen und Freunde trotzdem auch richtig eifersüchtig machen könnt:

Schickt doch einfach eine Postkarte aus eurem Traum-Urlaubsland, die jeden sofort vor Neid erblassen lässt!

Die Seite move-your-card.com bietet einen ausgefallenen Service an: Bei ihnen kann man ab 17,99€ unter unzähligen verschiedenen Postkarten aus allen möglichen Ländern wählen. Die wird einem dann zugeschickt, damit man sie per Hand beschriften kann, bevor man sie wieder an die Agentur zurückschickt. Von dort aus wird sie in das jeweilige Land weitergeleitet und dann verschickt.
So hat man dann auch den original Poststempel seines Fake-Urlauborts auf der Postkarte.