Von: Natasa Bubalo
03.08.2016 - 09:10 Uhr

Kampf der Superfrauen

Am 28. August finden wie jedes Jahr wieder die MTV Video Music Awards in New York statt.
Seit wenigen Tagen läuft die heiße Phase, in der Fans sich die Finger wund wählen, um für ihren Star abzustimmen.

Die Favoriten der VMA Jury stehen fest

Und allein durch die Nominierungen steht jetzt schon fest: Es gibt zwei klare Favoritinnen - Beyoncé mit 10 Nominierungen und Adele mit 8 Nominierungen.
Jetzt stellt sich natürlich die Frage wer wird denn die Gewinnerin des Abends und sahnt die meisten kleinen Astronauten ab.

award
(Quelle: www.charitybuzz.com)

Denn die beiden Pop-Queens sind in den wichtigsten Kategorien jeweils beide nominiert und stehen damit in direkter Konkurrenz:
Video of the Year, Best Femal Video, Best Pop Video, Best Art Direction und und und...

Wir sind gespannt wer das Rennen macht!
Hier könnt ihr euch die Videos "Formation" von Beyoncé und "Hello" von Adele ansehen

(Quelle Titelbild: www.mtv.com)





Das Video: