Von: Bettina Fath
27.07.2016 - 17:19 Uhr

Rihanna genervt von Handys

Rihanna hat genug von Handys auf ihren Konzerten! Das Pop-Sternchen ist momentan auf großer Welttournee und hat beim Konzert im französischen Lille ihre Fans aufgefordert, nicht ständig auf ihr Handy zu schauen - und vor allem kein Pokémon Go zu spielen. "Ich will euch nicht dabei sehen, wie ihr eurem Freund oder eurer Freundin schreibt. Ich will euch nicht dabei sehen, wie ihr hier irgendwelche Pokémons fangt", so die 28-Jährige.

Rihanna in Deutschland

Ab morgen ist "RiRi" dann in Deutschland auf Tour.  Sie spielt Konzerte in Köln (28.07.), München (07.08.) und Berlin (16.08.). Ob die Fans sich an das Handy-Verbot halten werden? Wohl eher nicht...

Foto: Universal Music
Das Video: