Von: Julian Mäurer
26.07.2016 - 07:00 Uhr

Eine eigene Tram für alle Pokémon-Go-Fans

Am 21. August dürfen sich alle leidenschaftliche Pokémon-Go-Spieler freuen: eine eigens für die Fans der kleinen Monster eingerichtete Straßenbahn wird vier Stunden lang alle Pokéstops in ganz Augsburg abfahren.

Dabei wird zeitweise sogar extra die Geschwindigkeit der Tram auf weniger als 25 km/h reduziert, damit Strecke für das Ausbrüten der Eier gesammelt werden kann.
Allerdings muss man sich beeilen  wenn man mitfahren möchte, denn es werden nur insgesamt 100 Karten verkauft. 

Sichert Euch Eure Tickets: 

Zu den Tickets 


Damit es zwischen den einzelnen Stops nicht langweilig wird, wird es in der Tram eine eigene kleine Bar und Musik geben.